Lieferung und Zahlung

Alle Aufträge werden unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit entgegengenommen. Preise per Flasche ab Weingut, einschließlich Glas und Mehrwertsteuer. Selbstabholern vergüten wir je
Flasche 0,15 Euro. Unsere Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen ohne Abzüge zu bezahlen.

Bei Stammkunden erfolgt Lieferung auf Rechnung, bei Neukunden bitten wir um Vorauskasse (z.B. Scheck) bzw. liefern gegen Nachnahme oder Barzahlung bei Lieferung. Lieferungen erfolgen direkt ins Haus durch DHL, per Paketdienst oder Spedition, teilweise auch durch uns im Rahmen unserer Lieferfahrten.

Bei Direktanlieferungen verwenden wir 6er oder 12er Einwegkartons. DHL- bzw. Speditionslieferungen erfolgen in zugelassenen Verpackungen in Größen für 1,2,3,6,12,15,18 und 21 Flaschen. Präsentkartons sind in Größen für 1,2,3 und 6 Flaschen möglich.

Kosten für diese Verpackungen und die Frachten stellen wir dem Auftraggeber in Rechnung.

Bei Direktanlieferungen mit einem Bestellwert unter 200 € erheben wir einen pauschalen Frachtanteil von 5 € je Lieferung. Bei DHL- und Speditionslieferungen liefern wir in Deutschland ab 100 Flaschen frachtfrei.

Der Auftraggeber muss das 18.Lebensjahr vollendet haben, mit Erteilung des Auftrags wird dies bestätigt.
Lieferungen an Minderjährige erfolgen nicht.

Das Eigentumsrecht verbleibt uns, bis der volle Rechnungsbetrag bezahlt ist.

° kennzeichnet zugekaufte Produkte.

Bankverbindung: Mainzer Volksbank eG
IBAN: DE37 5519 0000 0168 5410 19
BIC: MVBMDE55